Vereinslogo

PSV Lübeck-Nord e.V.

Telefon:0451-4991830 Friedhofsallee 150 ,23554 Lübeck. Bei uns sind alle RASSEN und MISCHLINGE willkommen…..!!!!!

Home

 


Herzlich Willkommen

auf unserer Homepage des Hundesportverein  

PSV Lübeck – Nord e.V.

dem gemütlichen Verein im Herzen Lübecks.

dsc_1961-1  

dsc_1916

 

 

 

 

 

     

 

 

 

 

                      

 

 


Gästebuch

Downloads

Info-Material

Infoblatt

Aufnahmeantrag

Satzung  

Ergebnislisten des THS Turniers vom 07.08.2016

Zum Öffnen der Dateien benötigt man einen PDF-Betrachter, z.B. Adobe Reader

Adobe Reader herunterladen >

THS

Bei dieser Sportart kann man in verschiedenen Disziplinen starten, die in verschiedenen Altersklassen und getrennt nach Geschlecht durchgeführt werden.

Geländelauf: Der Hundeführer läuft mit seinem angeleinten Hund als Team eine Strecke von 1000m, 2000m oder 5000m. Hier geht es um Zeit.
Hindernislauf: Hier muss der Hund einen 75m langen Parcour mit verschiedenen Hindernissen (Sprung, Schrägwand, Tunnel, Laufsteg, Tonne, Reifen, Hoch-Weitsprung) bewältigen, wobei der Hundeführer parallel zur Bahn läuft.Gestartet wird in 2 Gruppen: Hunde bis 50cm und über 50cm Schulterhöhe.
Vierkampf:

 

Dreikampf:

  • Unterordnung z.B.Vierkampf I :

    •  Gehorsam Höchstbewertung 60 Punkte.
    • Leinenführigkeit – 15 Punkte.
    • Freifolge – 20 Punkte.
    • Sitz mit Abholen –10 Punkte.
    • Ablegen mit Herankommen – 15 Punkte.

  • Hürdenlauf
    • Vom Hund muss eine 50m lange Bahn mit 3 Hindernissen überwunden werden. Der Hundeführer läuft parallel zur Bahn, wobei der Hund auf gleicher Höhe (bei Fuß) laufen muss.Gemessen wird die Laufzeit zwischen dem Abgang am Starttor durch den ersten Partner ( Hundeführer oder Hund )und dem Durchlaufen des Zieltores durch den letzten Partner in Laufrichtung.

  • Slalomlauf
    • Hundeführer und Hund müssen eine 75m lange Slalomstrecke mit 5 Toren  durchlaufen.Gemessen wird die Laufzeit zwischen dem Abgang am Starttor durch den ersten Partner ( Hundeführer oder Hund )und dem Durchlaufen des Zieltores durch den letzten Partner in Laufrichtung.

    ..

  • Hindernislauf
    • Hund und Hundeführer (Team) müssen eine 75m lange Bahn mit 8 verschiedenen Hindernissen durchlaufen.Der Hindernislauf wird in 2 Durchgängen ausgeführt und erfolgt mit frei folgendem Hund.Gemessen wird die Laufzeit zwischen dem Abgang am Starttor durch den ersten Partner ( Hundeführer oder Hund )und dem Durchlaufen des Zieltores durch den letzten Partner in Laufrichtung.

     

  • Ohne Unterordnung,Hürdenlauf,Slalomlauf,Hindernislauf.Hier geht es auch nach schnelligkeit……… 😉

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Fährte

Fährtenarbeit

Bei der Fährtenarbeit soll der Hund eine menschliche Trittspur erkennen und verfolgen. Auf dieser Spur ( der Fährte ) werden verschiedene Gegenstände abgelegt. Dies können beispielsweise kleine Holzteile, Leder oder Stoffstücke sein. Vom Beginn der Fährte führt die Spur über mehrere hundert Meter weit und wechselt dabei die Richtung. Der Hund sucht an einer Fährtenleine, der Hundeführer folgt seinem Hund in einem Abstand von 10 Metern. Über Stock und über Steine soll der Hund in langsamer, gleichmäßiger Gangart der Spur folgen und dem Hundeführer alle ausgelegten Gegenstände anzeigen.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

IPO

Vielseitigkeitsport (Schutzhundsport)

Diese Sportart gliedert sich in 3 Abteilungen :

Abteilung A: Fährtenarbeit – Hier bekommt der Hund die Aufgabe, eine gelegte Fährte aufzunehmen und zu verfolgen sowie „verlorene Gegenstände“ des Verfolgten zu finden.
Abteilung B: Unterordnung – Hier wird die Freifolge, Apportieren zur ebener Erde aber auch über Hindernisse hinweg, Kommandos, wie Steh, Sitz, Platz oder das Voraussenden des Hundes  trainiert.
Abteilung C: Hier hat der Hund einen Helfer (gespielter Angreifer) unter anderem zu stellen (verbellen), dessen Flucht zu verhindern, seine Angriffe abzuwehren sowie seinen Hundeführer zu sichern.Bei dieser Ausbildung lernt der Hund in bestimmten Situationen und nur auf Befehl des Hundeführers energisch und fest zuzubeißen und ebenso den Biss auf Kommando sofort zu lösen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

BH

Ausbildung zum Begleithund
Bei der Ausbildung zum Begleithund soll der Hund für das Alltagsleben
an der Seite seines Halters fit gemacht werden. Ein Teil der Ausbildung
findet auf dem Übungsplatz, der andere Teil im Straßenverkehr statt.

Übungsplatz : Ausbildung in der Leinenführigkeit, Freifolge, Beherrschung der Kommandos (Sitz, Platz, Hier , Fuß) und Ablage des  Hundes in ca. 30 m Entfernung.
Straßenverkehr: Hier wird der Hund den alltäglichen Situationen beim Spazierengehen ausgesetzt.
So trainiert man das Zusammentreffen mit Fußgängern, Joggern, klingelnden Radfahrern und anderen Hunden.
Auch die Kommandos „ Sitz und Platz“ inmitten von  Passanten und die Belastung mit dem Straßenlärm müssen hier trainiert werden.


OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA


Welpen und Junghunde

Welpen  und Junghunde

Welpen und Junghundgruppen für große und kleine Hunde und Besitzer.

Wer möchte, dass sein Vierbeiner Sozialkontakte mit anderen Hunden pflegt, Spaß hat

und nebenbei noch lernt wie er sich zu benehmen hat, ist bei uns richtig.

Ob stubenrein werden, entspannt an der Leine gehen oder auf Kommandos hören. Alles wird mit Fachwissen und Spaß dem Team nahe gebracht. Nicht nur auf dem Hundeplatz lernen Hund und Führer, auch Hausaufgaben müssen gemacht werden. Die Art der Ausbildung wird auf jedes Team individuell abgestimmt. Wir freuen uns auf wissbegierige Rudelführer und ihre Hunde.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA


 

Unsere Anlage

 

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Unsere 1.Platzanlage 

 

Unsre 2. Platzanlage

Unsre 2. Platzanlage

 

 

 

Unser Vereinsheim

Unser Vereinsheim 

Platz mit Beleuchtung

Platz mit Beleuchtung

Unser Vorstand

Unser Vorstand stellt sich vor:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA 1. Vorsitzender &  IPO,FH
Wolfgang Rose wolfgang.rose@psv-luebeck-nord.de  Tel.:04505-1286
OLYMPUS DIGITAL CAMERA 2. Vorsitzender
Ingbert Klein
 inge2000@t-online.de 

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA Kassiererin
Gabi Unger
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

 Beisitzer

Stephan Mielentz

OLYMPUS DIGITAL CAMERA Beisitzer    

Martina Klein

 

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 Schriftführerin

Monika Gall

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA Turnierhundsportwartin

Welpen & Junghunde

Julia Schley

OLYMPUS DIGITAL CAMERA Platzwart

Stefan Clasen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA Gerätewart
Manfred Schwarz